Willkommen

startseitenbild.jpgWir begrüßen Sie auf den neu gestalteten Internetseiten des NABU Kreisverbandes Schmalkalden-Meiningen. Noch muss hier und da etwas Hand angelegt werden, wir arbeiten daran.
Für Wünsche, Hinweise, Kritiken oder Anfragen benutzen Sie bitte das pfr_n.gif Mailformular auf dieser Seite.

Vielen Dank!

 

Wiese mähen wie zu Opas Zeiten

13.06.2020

Mähen mit der Sense

Der Frühsommer ist Zeit Mähens von Wiesen. In dieser Zeit gibt nur wenige Momente am Tag, an denen im Umfeld menschlicher Siedlungen und Gärten kein Motorbrummen zu hören ist.
Eine ökologisch - nachhaltige Alternative zum Mähen mit dem Trimmer ist das Sensen. Schwungvolle Bewegungen halten dabei den Köper fit, der Boden und die Tierwelt der Wiese werden geschont.
Die Ortsgruppen von Naturschutzbund und Naturschutzjugend Zella-Mehlis laden zum gemeinsamen Sensen und voneinander lernen auf ihre Obstwiese ein.
Interessenten treffen sich am Samstag, dem 11. Juli 2020 um 9.00 Uhr am Rodebachteich hinter der Kita Spatzennest Rodebach in Zella-Mehlis.
Wer selbst Sense und Wetzstein besitzt, sollte diese mitbringen.